SG bleibt gegen Wilhelmshaven punktlos


WHV

Es gibt Gegner, mit denen kann man einfach nichts anfangen. Für die Oberliga-Handballerinnen der SG Friedrichsfehn/Petersfehn scheint der Wilhelmshavener HV genau so ein Team zu sein. Am Sonntagabend mussten sich die Ammerländerinnen in eigener Halle mit 23:25 (14:9) geschlagen geben. Schon im Hinspiel gingen die Punkte beim 31:21 an die Wilhelmshavenerinnen.

„Das ist wieder eines dieser Spiele, aus denen wir lernen müssen“, sagte SG-Trainer Elias Wührmann. Er hatte einen ganz starken Auftritt seiner Mannschaft bis in die Schlussviertelstunde gesehen. Schnell lag die SG mit 6:1 (7. Minute) in Führung. Auch nach 43 Minuten, als Louisa Genz das 19:15 erzielte, sah es noch nach einem Heimsieg aus. „Dann sind wir in einigen Phasen aber zu unruhig geworden und haben den ein oder anderen Fehler zu viel gemacht, um zu gewinnen“, sagte Wührmann. Beim 19:19 durch Sarah Röben (49.) war Wilhelmshaven wieder dran.

„In diesen Schwächephasen schaffen wir es nicht, so nachzulegen, wie wir es müssten. Das bestärkt einen Gegner und bringt ihn zurück ins Spiel“, sagte Wührmann. Beim 23:23 durch Laura Lampe (insgesamt Tore) war die Partie zwei Minuten vor dem Ende wieder offen. Ein weiteres Tor sollte den Gastgeberinnen aber nicht mehr gelingen. Adda Redler und Janina Lehmann machten den Auswärtssieg für Wilhelmshaven mit ihren Toren zum 23:25 perfekt. „Wir haben jetzt noch drei Spiele, in denen wir zeigen wollen, was wir können“, blickt Wührmann optimistisch auf den Saisonendspurt.
 
Für die SG spielten: Lachmann, Bröckerhoff – Schulze (4/1), Louisa Genz (1), Lampe (8/3), Lotta Genz, Kampers (3), Kuhlmann (2), Martens (2), Rathjen (2), de Raad, Ammermann, Blacha

Quelle: www.nwzonline.de

Infos

Ansprechpartner

Trainingszeiten

Handball Camps

Hauptsponsoren

GHB

Oevo T Sohl 5cm page 001

Sozial Media

facebookinstagram

weitere Sponsoren

Banner Athen page 0011 Medium Banner Athen page 0011 Medium Banner Athen page 0011 Medium Banner Athen page 0011 Medium Banner Athen page 0011 MediumBanner Athen page 0011 MediumBanner Athen page 0011 MediumBanner Athen page 0011 MediumBanner Athen page 0011 MediumBanner Athen page 0011 MediumBanner Athen page 0011 MediumBanner Athen page 0011 Medium

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.